Effiziente Automatisierung

Innovative Diagnose für kurze Stillstandszeiten

Der Sicherheitslichtvorhang deTec ermöglicht dank umfangreicher Diagnoseoptionen eine hohe Maschinenverfügbarkeit bei der Gefahrbereichsabsicherung. Sparen Sie zusätzlich Zeit bei der Fehlerbehebung: Über eine IO-Link- und NFC-Schnittstelle lassen sich Statusinformationen des Sicherheitslichtvorhangs effizient auslesen.

Produktauswahl

Sicher, intelligent und effizient

Automatisierung mit smarten Sicherheitssensoren

Durch effiziente Kommunikation ermöglichen intelligente Sensoren von SICK stabile Prozesse sowie Flexibilität und Transparenz. Über IO-Link erhalten Sie zudem durchgängig Zustandsinformationen ihrer Geräte, was die Diagnose optimiert und ihre Anlagenverfügbarkeit erhöht. Das bedeutet für Sie: Effizienzsteigerung, mehr Flexibilität und bessere Planung der Anlagenwartung.

Mehr

Ungestörter Materialfluss

Produktivität dank Muting

Soll Material Ihrer Anlage zugeführt oder aus der Anlage herausbefördert, aber das Betreten durch Werker verhindert werden? Die sichere Mensch-Material-Unterscheidung sorgt für einen produktiven Materialfluss bei gleichzeitigem Schutz Ihres Personals.

Produktauswahl

Spiegel- und Gerätesäulen

Cleveres Zubehör für Zugangs- und Bereichsabsicherung

So arbeiten Sie kostensparend und schnell: Gerätesäulen von SICK können Sie durch Verschrauben im Boden einfach und stabil montieren. Mit weniger aktiven Sicherheitslichtvorhängen und schnell installierten Spiegelsäulen lässt sich eine mehrseitige Absicherung realisieren.

Produktauswahl
Effiziente Automatisierung
Sicher, intelligent und effizient
Ungestörter Materialfluss
Spiegel- und Gerätesäulen

Wählen Sie Ihre Lösung

Hier finden Sie passende Produkte oder Produktfamilien

Filtern nach:

20 Treffer:

Treffer 1 - 8 von 20

Weil wir Sicherheit weiterdenken
  • NFC-Diagnose und Smartphone-App
  • Diagnose und Automatisierung über IO-Link
  • Objektmusterdetektion mit Smart Box Detection
  • 2-Signal-Muting
  • Intelligenter Hintertretschutz
  • Konfiguration aller Funktionen ohne Software
  • Reduzierte Auflösung: 1 oder 2 Strahlen
  • Verschiedene Schutzarten sowie Varianten für explosionsgefährdete Bereiche
Jetzt vergleichen
Auswählen
Bereit für den Ex-Bereich
  • Zertifiziert für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen nach ATEX, IECEx und NEC durch Explosionsschutzgehäuse
  • Zugangsabsicherung mit Unterscheidung von Personen und Material – ohne Muting
  • Gefahrstellenabsicherung mit optionaler fester Ausblendung
  • Erhältlich in den Schutzfeldhöhen 600 mm, 900 mm und 1.200 mm
Jetzt vergleichen
Auswählen
Bereit für den Ex-Bereich
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • ATEX II 3G/3D (Zonen 2/22)
  • ATEX für Gas: II 3G Ex nA op is IIC T4 Gc X
  • ATEX für Staub: II 3D Ex tc IIIC T135°C Dc
  • 7-Segment-Anzeige
  • Schützkontrolle (EDM) und Wiederanlaufsperre
  • Strahlkodierung für genaue Systemzuordnung
  • Konfiguration und Diagnose über PC
Jetzt vergleichen
Auswählen
Bereit für den Ex-Bereich
  • ATEX für Gas: II 2 G Ex db IIB T6
  • ATEX für Staub: II 2 D Ex tb IIIC T56°C Db IP6X
  • NFPA 70/NEC 500 Klasse I, Div. 1, Gruppen C und D
  • NFPA 70/NEC 500 Klasse II, Div. 1, Gruppen E, F und G
  • NFPA 70/NEC 500 Klasse III, Div. 1
  • Erhältlich für Schutzfeldhöhen von 600 mm, 900 mm und 1.200 mm
  • Auflösung: 30 mm
  • Reichweite: 16 m
Jetzt vergleichen
Auswählen
Bereit für den Ex-Bereich
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • ATEX II 3G/3D (Zonen 2/22)
  • ATEX für Gas: II 3G Ex nA op is IIC T4 Gc X
  • ATEX für Staub: II 3D Ex tc IIIC T135°C Dc
  • 7-Segment-Anzeige
  • Schützkontrolle (EDM) und Wiederanlaufsperre
  • Strahlkodierung für genaue Systemzuordnung
  • Konfiguration und Diagnose über PC
Jetzt vergleichen
Auswählen
Bereit für den Ex-Bereich
  • Typ 4 (IEC 61496), SIL3 (IEC 61508), PL e (EN ISO 13849)
  • ATEX II 3G/3D (Zonen 2/22)
  • ATEX für Gas: II 3G Ex nA op is IIC T4 Gc X
  • ATEX für Staub: II 3D Ex tc IIIC T135°C Dc
  • 7-Segment-Anzeige
  • Schützkontrolle (EDM) und Wiederanlaufsperre
  • Strahlkodierung für genaue Systemzuordnung
  • Konfiguration und Diagnose über PC
Jetzt vergleichen
Auswählen
Der kleinste Lichtvorhang mit höchstem Schutzniveau
  • Twin-Sticks: Sender und Empfänger in einem kompakten Gehäuse
  • Unterschiedliche Schutzfeldhöhen, abgestuft zu je 60 mm
  • Diagnose durch Schutzfeldvisualisierung
  • Inbetriebnahme und Ausrichtung mithilfe von Farb-LEDs, Konfiguration ohne Software
  • Kaskadierung möglich
  • Applikationsspezifische Halterungen
Jetzt vergleichen
Auswählen
Kompaktes Design für reine Zuverlässigkeit
  • Medienbeständigkeit durch Edelstahlgehäuse
  • Reinigungsfreundliches Design mit verrundeten Kanten und ohne Hinterschnitte
  • Twin-Konzept: Sender und Empfänger in einem Gehäuse
  • Wiederanlaufsperre, Schützkontrolle (EDM), Strahlcodierung
  • Schutzarten IP65 und IP67
Jetzt vergleichen
Auswählen

Treffer 1 - 8 von 20

Vorteile

Flexibel automatisieren

Sicherheitslichtvorhänge von SICK stehen für den zuverlässigen Schutz von Menschen. Sie eignen sich besonders für die Überwachung von Gefahrbereichen, Zugängen und Gefahrstellen und erhöhen durch vielfältige Funktionen die Maschinenverfügbarkeit – für einen konstant hohen Schutz Ihres Werkers ohne Einbußen bei Produktivität und Effizienz.

Produktempfehlung deTec

Smart Box Detection Mit Smart Box Detection lassen sich rechteckige Objekte zuverlässig erkennen. Zur Sicherheit Ihrer Werker bleibt das Schutzfeld des Sicherheitslichtvorhangs deTec4 oberhalb des passierenden Objekts durchgängig aktiv.
Intelligenter Hintertretschutz Die Funktion Intelligenter Hintertretschutz verhindert, dass sich Personen unbemerkt im Gefahrbereich aufhalten. Dabei werden zufällig herunterfallende Objekte als solche erkannt und der Produktionsprozess nicht unterbrochen – das bedeutet eine hohe Verfügbarkeit Ihrer Maschine.

Hohe Verfügbarkeit durch intelligente Sicherheit

Mit innovativer Technologie und einem intelligenten Gerätekonzept ermöglichen die Sicherheitslichtvorhänge von SICK Produktivitätssteigerungen. Erweiterte Funktionen sorgen für eine dauerhaft hohe Verfügbarkeit Ihrer Maschinen und Anlagen. Dabei steht immer ein Ziel im Fokus – der Schutz Ihrer Werker.
Sichere Funktionen

Die Sicherheitslichtvorhänge bieten Ihnen vielfältige Vorteile für Prozesssicherheit – beginnend bei der einfachen Inbetriebnahme mithilfe des standardisierten Anschlusskonzepts und einer schnellen Montage dank einheitlichem Gehäusedesign. Zudem bieten die Sensoren einen zuverlässigen Finger- und Handschutz sowie Blindzonenfreiheit.

Produktempfehlung deTec

Vielfältige Automatisierungsmöglichkeiten

Durch variable Schutzfeldbreiten, eine reduzierte Auflösung und einen intelligenten Hintertretschutz unterstützen die Sicherheitslichtvorhänge automatisierte Prozesse im Industrieumfeld. Integrierte Funktionen zur Mensch-Material-Unterscheidung und Höhenmessung sorgen zudem für durchgängige Prozesse.

Produktempfehlung deTec

Clevere Strahlverarbeitung

Um ungewollte Fehlabschaltungen zu vermeiden und eine hohe Verfügbarkeit Ihrer Maschine oder Anlage sicherzustellen, bieten Ihnen Sicherheitslichtvorhänge von SICK eine intelligente Strahlenverarbeitung. Sie erkennen Paletten, ausgeblendete Bereiche oder komplette Objektmuster.

Produktempfehlung C4000 Fusion

Produktempfehlung C4000 Advanced

Produktivität dank durchdachtem Funktionsumfang

Sicherheitslichtvorhänge von SICK bieten eine sichere Überwachung von Zugängen und Gefahrbereichen und erleichtern Ihnen den Produktionsprozess. Sie lassen sich schnell montieren, einfach konfigurieren und ermöglichen eine durchgängige Diagnose bei laufender Produktion sowie eine lückenlose Kommunikation innerhalb des Netzwerks. Profitieren Sie von einem hohen Automatisierungsgrad dank Prozesstransparenz, hoher Maschinenverfügbarkeit dank vorausschauender Wartung und einem bequemen Auslesen der Daten per Fernwartung.
Zeit und Kosten sparen

Wählen Sie das für Ihre Applikation geeignete Gehäusekonzept und den dazu passenden Funktionsumfang. Die Sicherheitslichtvorhänge bieten Ihnen flexible Anschlussmöglichkeiten und ein durchdachtes Gehäusedesign bis hin zum Miniaturformat.

Produktempfehlung miniTwin

Alles überblicken

Profitieren Sie von der intuitiven Zustandsanzeige und erhalten Sie einen schnellen Überblick. Anzeigeelemente unterstützen Sie z. B. bei der Konfiguration und Ausrichtung. Zusätzlich lässt sich der Maschinenstatus durch einen optionalen Leuchtmelder visualisieren.

Produktempfehlung deTec

Mobile Wartung realisieren

Die effiziente Kommunikation über IO-Link ermöglicht eine schnelle Integration der Geräte in Ihr Netzwerk. Kernstück des Fehlerbehebungsprozesses ist eine einfache und schnelle Diagnose per IO-Link und NFC in Echtzeit. Mithilfe der kostenfreien App SICK Safety Assistant können Sie die Konfigurations- und Diagnosedaten ganz einfach per Smartphone auslesen.

App SICK Safety Assistant

Wenn äußere Einflüsse keine Wirkung zeigen

Staub, Schmutz, Wasser, Reinigungsmittel und explosionsfähige Atmosphären – in ihren Anwendungsbereichen müssen Sicherheitslichtvorhänge vielen äußeren Einflüssen standhalten. Mit den Schutzarten IP65, IP67, IP69K und mit robusten Gehäusewerkstoffen und Dichtigkeit sind sie dafür bestens ausgestattet. Damit entsprechen sie auch den hohen Hygienestandards in der Nahrungsmittelproduktion.
Lückenlos dicht

Die Sicherheitslichtvorhänge lassen sich schnell reinigen und sind langlebig. Die Schutzart IP69K steht für wirkungsvolle Dichtigkeit gegen das Eindringen von schadhaften Einflüssen wie Schmutz, Staub und Wasser in das Sensorgehäuse.

Produktempfehlung deTec

Explosiv belastbar

Besondere Umgebungen, wie explosionsgefährdete Bereiche, erfordern robuste und zuverlässige Explosionsschutzgehäuse nach internationalen Sicherheitsstandards. SICK bietet Ihnen hierfür Sicherheitslichtvorhänge, die die Anforderungen der ATEX-Gerätekategorien 3GD und 2GD erfüllen.

Produktempfehlung deTec

Überzeugend designt

Die Varianten mit Edelstahlgehäuse sorgen dank ihrer Materialbeständigkeit und dem leicht zu reinigenden Gehäuse für eine hohe Maschinenverfügbarkeit und Produktionsqualität in hygienischen Bereichen.

Produktempfehlung TWINOX4

Clever kombinieren mit Spiegel- und Gerätesäulen

Wo Sicherheitslichtvorhänge bei Montagemöglichkeiten und Geräteschutz an ihre Grenzen stoßen, kommen Spiegel- und Gerätesäulen zum Einsatz. Für die mehrseitige Absicherung in Bearbeitungszentren oder an Materialschleusen mit nur einem Sensorpaar sind Gerätesäulen in Kombination mit Spiegelsäulen zur Strahlumlenkung die ideale Lösung. Sie vereinen eine kompakte und robuste Bauform mit sehr hoher Stabilität. Außerdem sind sie universell einsetzbar und erfordern keine zusätzliche Verdrahtung.

Produktempfehlung Gerätesäulen mit Außennuten

Produktempfehlung Spiegelsäule mit durchgehendem Spiegel

Downloads