Hohe Zuverlässigkeit durch intelligente Algorithmen

Vorteile der Scantechnologie safeHDDM®

Mit safeHDDM® meistern microScan3 und nanoScan3 auch Herausforderungen wie Fremdlicht, Staub und Schmutz sowie große Reichweiten. Auf Basis von 88.000 Einzellaserpulsen liefern die Sicherheitslaserscanner hochpräzise Messwerte.

Mehr

Exakt fahren. Sicher produzieren.

Absicherung von mobilen Applikationen

Platzsparende Technologie mit präzisen Messwerten – das ist die Herausforderung bei der sicheren Umgebungserfassung von mobilen Plattformen. Exakte Lokalisierungsdaten und eine genaue Navigation bei autonomen Transportfahrzeugen und kollaborierenden Robotern sind ein Muss.

Mehr

Automatisierung mit Erfahrung

Mit innovativen Ideen weiterentwickelt

Für Ihren sicheren und reibungslosen Industriealltag: Seit mehr als 20 Jahren überwachen Sicherheitslaserscanner von SICK Gefahrbereiche und sorgen für präzise Navigationsdaten. Das bewährte Safe EFI-pro System liefert vollständige Sicherheits- und Diagnoseinformationen.

Mehr

Gemeinsam Grenzen überwinden

Automatisierung im Außenbereich

Die sichere Mensch-Maschine-Kooperation im Außenbereich ist herausfordernd. Durch die patentierte Scantechnologie outdoor safeHDDM® wird auch bei ungünstigen Wetterbedingungen eine hohe Verfügbarkeit erreicht. Bei stationären und mobilen Outdoor-Applikationen kommt der outdoorScan3 zum Einsatz.

Produktauswahl
Hohe Zuverlässigkeit durch intelligente Algorithmen
Exakt fahren. Sicher produzieren.
Automatisierung mit Erfahrung
Gemeinsam Grenzen überwinden

Wählen Sie Ihre Lösung

Hier finden Sie passende Produkte oder Produktfamilien

Filtern nach:

18 Treffer:

Treffer 1 - 8 von 18

Sicherheitsgerichtete Sensoren für mobile und stationäre Applikationen
  • Breiter Erfassungsbereich: 0,05 m bis maximal 25 m
  • Zertifiziert nach ISO 13849
  • Geringer Stromverbrauch (typisch: 4 W, maximal: 16 W)
  • Sofortige Inbetriebnahme und Konfiguration über USB-Schnittstelle
  • Kommunikationsschnittstelle, die intelligente Feldauswertung und Messdatenausgabe kombiniert

Jetzt vergleichen
Auswählen
Der Sicherheitslaserscanner für die Automatisierung im Außenbereich
  • Zertifiziert nach ISO 13849 und IEC 62998 für Personenschutz im Innen- und Außenbereich
  • Scantechnologie outdoor safeHDDM®
  • Individuelle Feldeinstellungen
  • Optimiertes Produktdesign für den Außenbereich
  • Schutzfeldreichweite: 4 m
  • Bis zu 128 frei konfigurierbare Felder
  • Sichere Vernetzung mit Sicherheitssteuerung Flexi Soft
Jetzt vergleichen
Auswählen
Der robuste Sicherheitslaserscanner – herausragend intelligent
  • Innovative Scantechnologie safeHDDM®
  • Hochpräzise Messdaten via Ethernetschnittstelle
  • Schutzfeldreichweite: bis zu 9 m; Scanwinkel: 275°
  • Bis zu 128 frei konfigurierbare Felder und bis zu 8 simultane Schutzfelder
  • Standardisierte Kommunikationsschnittstellen
  • Systemstecker mit Konfigurationsspeicher
Jetzt vergleichen
Auswählen
Der weltweit kleinste Sicherheitslaserscanner – extrem robust und hochpräzise
  • Nur 80 mm hoch
  • Extrem robust gegen Licht, Staub und Schmutz durch Scantechnologie safeHDDM®
  • Hochpräzise Messdaten via Ethernetschnittstelle
  • Schutzfeldreichweite: 3 m, Scanwinkel: 275°
  • Bis zu 128 frei konfigurierbare Felder
  • Sichere Maschinenintegration über I/Os
  • Systemstecker mit Konfigurationsspeicher
Jetzt vergleichen
Auswählen
Wirtschaftlich und zuverlässig zugleich
  • Ultrakompakte Bauweise
  • 1 m, 2 m oder 3 m Schutzfeldreichweite
  • Scanwinkel 270°
  • 1 Feldsatz
  • Wählbare Auflösung zur Hand-, Bein- oder Körperdetektion
  • Kontur als Referenz für vertikale Applikationen
  • Integrierte Schützkontrolle (EDM)
  • Einfach konfigurierbare Felder und Funktionen
Jetzt vergleichen
Auswählen
Höchste Funktionalität im Mini-Format
  • Nur im EFI-Systemverbund einsetzbar, z. B. mit einer Sicherheits-Steuerung Flexi Soft oder einem weiteren Sicherheits-Laserscanner
  • Ultrakompakte Bauweise
  • 2 m oder 3 m Schutzfeldreichweite
  • Scanwinkel 270°
  • Bis zu 16 umschaltbare Feldsätze
  • Wählbare Auflösung zur Hand-, Bein- oder Körperdetektion
  • Erweiterte Systemlösungen in Kombination mit Sicherheits-Steuerung Flexi Soft
Jetzt vergleichen
Auswählen
Vielseitig und wegweisend – für herausfordernde Aufgaben
  • Kompakte Bauweise
  • 2 m oder 3 m Schutzfeldreichweite
  • Scanwinkel 270°
  • 16 umschaltbare Feldsätze
  • Im Systemstecker integrierter Konfigurationsspeicher
  • Schnittstelle (EFI) zur sicheren SICK-Gerätekommunikation
  • Inkrementalgebereingänge zur geschwindigkeitsabhängigen Feldumschaltung
  • Erweiterte Messdatenausgabe über RS-422 mit Landmarkenerkennung
Jetzt vergleichen
Auswählen
Wirtschaftlich und zuverlässig zugleich
  • Kompakte Bauweise
  • 2 m oder 3 m Schutzfeldreichweite
  • Scanwinkel 270°
  • 1 Feldsatz
  • Im Systemstecker integrierter Konfigurationsspeicher
  • Schnittstelle (EFI) zur sicheren SICK-Gerätekommunikation
  • Messdatenausgabe über RS-422
  • Kontur als Referenz für vertikale Applikationen
Jetzt vergleichen
Auswählen

Treffer 1 - 8 von 18

Vorteile

Hohe Zuverlässigkeit dank innovativer Scantechnologie

Reduzieren Sie Stillstandszeiten im rauen Industriealltag. Durch die zuverlässige Scantechnologie safeHDDM® sind die Sicherheitslaserscanner microScan3 und nanoScan3 von SICK besonders robust. Speziell für den Außenbereich wurde diese Technologie weiterentwickelt. Der outdoorScan3 mit outdoor safeHDDM® eignet sich dabei besonders gut für den Einsatz in Schnee, Regen und Nebel. Das eröffnet Ihnen vielfältige Anwendungsfelder und ermöglicht Produktivitätssteigerungen.

Mehr über safeHDDM®

Immer einsatzbereit

Erhöhen Sie die Verfügbarkeit Ihrer Maschine oder Anlage: Die Scantechnologie safeHDDM® macht den Sicherheitslaserscanner unempfindlich gegenüber Umwelteinflüssen wie Schmutz, Staub oder Fremdlicht.

Produktempfehlung microScan3

Kompakt und robust

Das patentierte safeHDDM®-Verfahren ermöglicht die Kombination von großer Reichweite, hochpräzisen Messdaten und kompakter Bauweise. So passt z. B. der nanoScan3 mit seinen 3 m Schutzfeldreichweite und ca. 80 mm Bauhöhe problemlos unter eine Europalette.

Produktempfehlung nanoScan3

Auf Ihre Anwendungen abgestimmt – indoor und outdoor

Sicherheitslaserscanner ermöglichen Ihnen Produktivitätssteigerungen im Innen- wie im Außenbereich. Sie sichern Gefahrbereiche, Gefahrstellen und Zugänge bis Performance Level d ab und eignen sich für den Einsatz an stationären Maschinen, in mobilen Anwendungen und bei der Überwachung der Zusammenarbeit mit Robotern. Die sichere und produktive Zusammenarbeit von Mensch und Maschine im Industriealltag wird so Realität. Ist ein geringeres Sicherheitsniveau ausreichend, bietet sich der Sicherheitslaserscanner TiM-S von SICK an.
Weitsichtig für hohe Flexibilität

Profitieren Sie von 9 m sicherer Reichweite, insbesondere bei der vertikalen Zugangsabsicherung. Der microScan3 wurde zur Absicherung von Materialübergabestationen, Robotern und AGV-Systemen entwickelt und überwacht die sichere Zusammenarbeit von Mensch und Maschine.

Produktempfehlung microScan3

Kompakt für große Platzersparnis

Automatisieren Sie Ihre Produktion und Logistik mit AGVs und dem nanoScan3: Der Sensor liefert zuverlässige Navigationsdaten und lässt sich mit einer Höhe von nur 80 mm einfach und platzsparend einbauen. Haben Sie eine Applikation mit einem niedrigeren Sicherheitsniveau? Dann kommt auch der TiM-S mit Performance Level b infrage.

Produktempfehlung nanoScan3

Produktempfehlung TiM-S

Zertifiziert für den Außeneinsatz

Eine sichere Mensch-Maschine-Kooperation im Außenbereich wird mit dem nach IEC 62998 zertifizierten outdoorScan3 möglich. Selbst bei anspruchsvollen Wetterbedingungen arbeitet er zuverlässig und sicher.

Produktempfehlung outdoorScan3

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Eine enge Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter ist Voraussetzung für effiziente und ergonomische Abläufe im industriellen Umfeld. Moderne Sicherheitstechnik von SICK sorgt dabei zuverlässig für die Absicherung gegen Gefahren und ermöglicht gleichzeitig Produktivitätssteigerungen.

Mehrwert durch Funktionen im System

Smart im Verbund

Mit dem Safe EFI-pro System tauschen Sicherheitslaserscanner automatisch alle relevanten Daten mit der Sicherheitssteuerung aus. So wird die sichere Geschwindigkeitsüberwachung „Safe Motion“ ermöglicht. Zusätzlich bietet Ihnen die Software Safety Designer eine einfache Konfiguration aller Komponenten.

Produktempfehlung Safe EFI-pro System

Kombiniert für Roboteranwendungen

Safe Robotics Area Protection eröffnet Ihnen bei der Zusammenarbeit von Mensch und Roboter ganz neue Möglichkeiten. Die Kombination aus Sicherheitslaserscanner und Sicherheitssteuerung lässt sich dank ausführlicher Dokumentation und Steuerlogik leicht in alle gängigen Robotersteuerungen integrieren.

Produktempfehlung Safe Robotics Area Protection

Durchdachte Funktionen für Sicherheit und Produktivität

Die Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit von Sicherheitslaserscannern und damit verbunden an effiziente und durchgängige Prozesse sind hoch. Mithilfe von intelligenten Funktionen gehen Sicherheit und Produktivität bei SICK für Sie Hand in Hand. Die Konfiguration aller Funktionen meistern Sie unkompliziert mit der Software Safety Designer.

Produktempfehlung microScan3

Produktempfehlung nanoScan3

Produktempfehlung outdoorScan3

Passgenaue Einstellungen Bis zu 128 frei konfigurierbare Felder und bis zu 8 simultane Schutzfelder bieten Ihnen viele Sicherheitslaserscanner von SICK. Damit lässt sich z. B. der zu überwachende Bereich des Sicherheitslaserscanners flexibel an Geschwindigkeit, Beladung sowie Kurvenfahrt anpassen. Darüber hinaus sind Mehrfachauswertung und Auflösung individuell einstellbar.
Präzise Messdaten Mit Sicherheitslaserscannern wird weitere messende Sensorik oftmals überflüssig. Hochpräzise Messdaten stehen Ihnen durchgängig zur Verfügung und ermöglichen eine genaue Lokalisierung und Navigation. Die Sicherheitslaserscanner von SICK erreichen eine Navigationsweite von bis zu 64 m bei einer Winkelauflösung von 0,1°.

Zu jeder Zeit einfach in der Handhabung

Sicherheitslaserscanner von SICK lassen sich durch die standardisierte Anschlusstechnik schnell in Ihre Maschine integrieren. Die Inbetriebnahme der Sensoren sowie die Verifikation und Dokumentation der Maschine erfolgen einfach via Software. Die durchgängige Diagnose von Anlagenzuständen wird ebenfalls in der Software angezeigt und durch das benutzerfreundliche Display am Gerät erleichtert.
Schnelle Montage und standardisierte Verdrahtung

Schnell zu montieren, auszutauschen und dank der Verwendung standardisierter Anschlusstechnik leicht zu verdrahten – diesen Komfort erleben Sie bei den Sicherheitslaserscannern. Der nanoScan3 lässt sich dabei über I/Os, der microScan3 außerdem über EtherNet/IP™, CIP Safety™, PROFIsafe und EtherCAT direkt in industrielle Netzwerke integrieren.

Produktempfehlung microScan3

Produktempfehlung nanoScan3

Intuitive Bedienung und Diagnose

Komplexe Technologie, einfach zu bedienen: Über die lizenzfreie Software Safety Designer können Sie die Sicherheitslaserscanner einfach konfigurieren. Für eine schnelle Statusübersicht sind Diagnosedaten zusätzlich über Tasten oder das Display am Gerät abrufbar.

Konfigurationssoftware Safety Designer

Downloads