Kontakt
Feedback

Sichere Radarsensoren

Sichere Personenerkennung bei sehr hoher Maschinen- und Anlagenverfügbarkeit

Sichere Radarsensoren von SICK stehen für zuverlässige Personen- und Objekterkennung bei sehr hoher Maschinenverfügbarkeit – auch bei rauen Produktionsbedingungen. Ob Funkenflug, Holzspäne, Staub, Hitze, Kälte oder andere Störeinflüsse: Die robuste Radartechnologie von SICK stellt eine hohe Maschinen- und Anlagenproduktivität sicher.

1 Treffer:

Produktfamilie safeRS
Sicheres Radarsystem für die Gefahrbereichsüberwachung in rauen Umgebungen
  • Auswerteeinheit und bis zu 6 Sensoren
  • Schutzfeld: Reichweite bis 4 m, horizontal: 110°, vertikal: 30°
  • Hohe Robustheit gegenüber Staubwolken, Holzspänen, Funkenflug und Kunststoffpartikeln
  • Schutzklasse IP67; Betrieb bei –40 °C bis +60 °C
  • Hohe Toleranz gegenüber Verschmutzung
  • Einfache Konfiguration via Software
Nach oben