Ultraschallsensoren
UC30 / UC30-2

UC30-215163
6054716
Stück
Kurzlink kopieren
    • Mechanik/Elektrik
      Versorgungsspannung UvDC 9 V ... 30 V 1) 2)
      Leistungsaufnahme≤ 1,2 W 3)
      Initialisierungszeit< 450 ms 4)
      BauformQuaderförmig
      Gehäusematerial

      Kunststoff (PBT/PET)

      Ultraschallwandler: Polyurethanschaum, Epoxidharz mit Glasanteilen

      AnschlussartStecker, M12, 5-polig
      Anzeige2 x LED
      Gewicht240 g
      SendeaustrittGerade
      Abmessungen (B x H x T)62,2 mm x 62,2 mm x 36,7 mm
      SchutzartIP65 / IP67
      SchutzklasseIII
      • 1) Grenzwerte, verpolsicher. Betrieb in kurzschlussgeschütztem Netz: max. 8 A, Class 2.
      • 2) 15 V ... 30 V bei Nutzung des analogen Spannungsausgangs.
      • 3) Ohne Last.
      • 4) Die nachgelagerte Glättung des Analogsignals kann die Initialisierungszeit applikationsbedingt um bis zu 200 % verlängern.
    • Performance
      Betriebsreichweite, Grenzreichweite600 mm ... 6.000 mm, 8.000 mm
      MessobjektNatürliche Objekte
      Auflösung≥ 0,18 mm
      Wiederholgenauigkeit± 0,15 % 1)
      Genauigkeit± 1 % 2) 3)
      Temperaturkompensation
      Ansprechzeit240 ms 4)
      Ausgabezeit60 ms
      Ultraschallfrequenz (typisch)80 kHz
      Erfassungsbereich (typisch)Siehe Diagramme
      ZusatzfunktionEinlernbarer Analogausgang, parametrierbarer Analogausgang, invertierbarer Analogausgang, Synchronisation von bis zu 50 Sensoren, Multiplexing: keine gegenseitige Beeinflussung von bis zu 50 Sensoren, einstellbare Messfilter: Messwertfilter / Filterstärke / Vordergrundausblendung / Erfassungsbereich / Empfindlichkeit und Schallkeule, Zurücksetzen auf Werkseinstellungen
      • 1) Bezogen auf den aktuellen Messwert, minimaler Wert ≥ Auflösung.
      • 2) Bezogen auf den aktuellen Messwert.
      • 3) Temperaturkompensation abschaltbar, nicht temperaturkompensiert: 0,17 % / K.
      • 4) Die nachgelagerte Glättung des Analogsignals kann die Ansprechzeit applikationsbedingt um bis zu 200 % verlängern.
    • Schnittstellen
      Analogausgang
      Anzahl1
      ArtStromausgang / Spannungsausgang
      FunktionAutomatische Umschaltung zwischen Strom- und Spannungsausgang abhängig von der Last
      Strom4 mA ... 20 mA, ≤ 500 Ω 1)
      Spannung0 V ... 10 V, ≥ 100.000 Ω
      Auflösung12 bit
      Multifunktionseingang (MF)1 x MF
      • 1) Bei 4 mA ... 20 mA und Uv ≤ 20 V max. Last ≤ 100 Ω.
    • Umgebungsdaten
      Umgebungstemperatur Betrieb–25 °C ... +70 °C
      Umgebungstemperatur Lager–40 °C ... +85 °C
    • Klassifikationen
      ECl@ss 5.027270804
      ECl@ss 5.1.427270804
      ECl@ss 6.027270804
      ECl@ss 6.227270804
      ECl@ss 7.027270804
      ECl@ss 8.027270804
      ECl@ss 8.127270804
      ECl@ss 9.027270804
      ECl@ss 10.027270804
      ECl@ss 11.027270804
      ETIM 5.0EC001846
      ETIM 6.0EC001846
      ETIM 7.0EC001846
      ETIM 8.0EC001846
      UNSPSC 16.090141111960

    Technische Zeichnungen

    UC30-215163
    Maßzeichnung UC30-215
    UC30-215163
    Anschlussart
    UC30-215163
    Anschlussschema
    UC30-215163
    Einstellmöglichkeiten
    UC30-215163
    Erfassungsbereich UM30-215, UC30-215