Kollisionsschutz zwischen Roboter und Spritzgießwerkzeug

Das Schließen des Spritzgießwerkzeugs bei eingreifendem Roboter beschädigt Werkzeug und Roboter. Die Zugriffsöffnung zum Werkzeugbereich wird mit dem Smart Light Grid SGS oder alternativ mit dem 2D-Laserscanner TiM3xx zuverlässig überwacht.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Zuverlässige Detektion bei extrem schmaler Bauform
    • Variable Überwachungslängen von 120 mm bis 1.400 mm (in 160-mm-Erweiterungen)
    • Betriebsreichweite 7 m
    • Ansprechzeit 18 ms
    • Auflösung von 45 mm bis 25 mm
    • Kommissionieren mit hellen Job-LEDs auf Sender- und Empfängerseite
    • IP-65-Schutzklasse
    • Fremdlichtunempfindlichkeit bis zu 150.000 lx
  • Folgende Produkte können eingesetzt werden
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 12-poliger M12-Gerätestecker (0,8 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: Offene Enden (2,0 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 15-poliger D-Sub-HD-Gerätestecker (0,9 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 15-poliger D-Sub-HD-Gerätestecker (0,9 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 12-poliger M12-Gerätestecker (0,8 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 15-poliger D-Sub-HD-Gerätestecker (0,9 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x 12-poliger M12-Gerätestecker (0,8 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 4 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP65
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: Offene Enden (2,0 m)
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung: 0,33°
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung: 0,33°
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (PNP, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück
    2D-LiDAR-Sensoren
    TiM
    • Integrierte Applikation: Feldauswertung mit flexiblen Feldern
    • Messprinzip: HDDM+
    • Arbeitsbereich: 0,05 m ... 10 m
    • Winkelauflösung:
    • Anzahl Feldsätze: 16
    • Schutzart: IP67
    • Digitalausgänge: 3 (NPN, zusätzlich 1 x „Device Ready“)
    • Anschlussart: 1 x Anschluss „Spannungsversorgung“, 12-poliger M12-Stecker, 1 x Anschluss „Ethernet“, 4-polige M12-Dose, 1 x Micro-USB-Dose, Typ B
    Details
    Jetzt vergleichen
    Stück

Produktionslogistik wird smart

Der Kreis schließt sich - Sensorlösungen in der Produktionslogistik auch für kleinste Zwischenräume bei der Fertigung

Erfahren Sie mehr

Robotics image
Robotics image

Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Egal ob Robot Vision, Safe Robotics, End-of-Arm Tooling oder Position Feedback - SICK-Sensoren befähigen den Roboter zu präziserer Wahrnehmung.
Erfahren Sie mehr