Bohrlochprüfung und Dimensionsmessung

In der Möbelproduktion ist ein Höchstmaß an Qualität gefordert. Bretter müssen korrekte Bohrlöcher aufweisen und exakt dimensioniert sein. Das Qualitätskontrollsystem MQCS verifiziert die Bauteilgröße sowie die Bohrlochpositionen in einer Prüfstation. Hierdurch lassen sich Fehler frühzeitig im Produktionsprozess erkennen. So wird Ausschuss vermieden und Kosten werden gespart.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Multifunktionale Qualitätskontrolle für den individuellen Einsatz

    • Softwareplattform mit kombinierbaren Basisfunktionen und erweiterbaren Modulen
    • Rezeptmanagement
    • Modulare und skalierbare Hardware
    • Digitale Ausgänge für benutzerdefinierte Alarmierung
    • Anzeige der vom Sensor erfassten Daten und Sensorstatistik via Touchdisplay