Positionierung des Papierstapels

Distanzsensoren OD Value, Dx50 oder Dx35 gewährleisten je nach Applikationsdetails die exakte seitliche Positionierung des Stapels am Anleger. Dadurch wird ein positionsgenauer Abzug der Papierbögen sichergestellt.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Einfach genau messen
    • Mehrere Messbereiche von 26 mm ... 34 mm bis zu 100 mm ... 500 mm
    • Sehr genaue, oberflächenunabhängige Messung mittels CMOS-Empfangselement
    • Einfaches, LED-basiertes Bedien- bzw. Einlernkonzept
    • Große Produktvielfalt mit einer Vielzahl von Standard-Schnittstellen
    • Lasertechnologie für präzise Vermessung kleinster Objekte
    • Kompaktes Stand-alone-Gerät
    • Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Wahre Größe zeigt sich in der Applikation – flexibel messen oder schalten bis 35 m
    • Höchste Zuverlässigkeit, Fremdlichtsicherheit und bestes Preis-Leistungs-Verhältnis dank HDDM-Technologie
    • Messbereich von 0,05 m bis 12 m auf natürlichen Objekten oder von 0,2 m bis 35 m auf Reflexfolie
    • Geräte mit Analog- und Digitalausgang oder rein schaltend
    • Infrarotes oder rotes Sendelicht in Laserklasse 1 oder 2
    • Reproduzierbarkeit: 0,5 mm bis 5 mm
    • Geringe Baugröße
    • IO-Link
    Distanzen messen – zuverlässig, präzise und vielseitig
    • Beste Zuverlässigkeit, Fremdlichtsicherheit und Preis-Leistungs-Verhältnis dank HDDM-Technologie
    • Messbereiche von 10 m oder 20 m direkt auf das Objekt oder 50 m auf Reflektor
    • Unterschiedliche Leistungsniveaus je nach Produkt- und Laserklasse
    • Unterschiedliche Schnittstellen: digital, analog oder seriell
    • Display mit intuitivem und durchgängigem Bedienkonzept
    • Robustes Zink-Druckgussgehäuse
    • Großer Betriebstemperaturbereich von –30 °C bis +65 °C