Kontakt
Feedback

Prozessgas-Analysensysteme (PGA)

Effizienzsteigerung durch Prozesskontrolle

Prozessgas-Analysensysteme (PGA) von SICK sind wertvolle Bestandteile der Prozesssteuerung und der Qualitätssicherung in verschiedensten Industrien. Langjährige Erfahrung in der Gasanalyse und moderne Datenintegrations- und Auswerteeinheiten sind die perfekte Basis für ein maßgeschneidertes Analysensystem zur Optimierung von Produktions- und Verbrennungsprozessen.

Filtern nach:

5 Treffer:

Treffer 1 - 5 von 5

Ansicht: Galerieansicht Listenansicht
Die Atmosphäre muss stimmen
  • Zertifiziert gemäß IECEx und ANZEx
  • Zuverlässige kontinuierliche Messung (24/7)
  • Automatische Messstellenumschaltung für bis zu 40 modular erweiterbare Messstellen
  • Automatischer Alarm und Alarmprotokollierung
  • System in transportablem Standardcontainer
Jetzt vergleichen
Auswählen
Sauerstoffmessung für jede Anwendung
  • Sauerstofftransmitter auf Basis moderner Laserspektroskopie (TDLS)
  • Kompaktes Design angepasst an die jeweiligen Einsatzbedingungen
  • Intuitive Bedienung und einfache Installation
  • Mit einer Messstellenumschaltung kombinierbar
  • Flexibel für fast jede Anwendung
  • Modular erweiterbar
  • Verschiedene Ex-Zulassungen verfügbar
Jetzt vergleichen
Auswählen
Ein Plus an Effizienz und Sicherheit für Ihren Prozess
  • Hochgenaue Messung von O2, CO, CO2 und H2O. Bis zu drei weitere Gaskomponenten lassen sich simultan mitmessen oder bei Bedarf nachrüsten
  • Optimal angepasst an die rauen Umgebungsbedingungen im Stahlwerk
  • Extrem wartungsarmes und robustes Design
Jetzt vergleichen
Auswählen

Raum und Schutz für Mess- und Analysentechnik

  • Heizung, Kühlung und Belüftung (auf Wunsch redundant)
  • Standardcontainer, 10 bis 40 Fuß
  • Isolierung und hochwertige Lackierung (C5)
  • Brandmelde- und Feuerlöschanlagen verfügbar
  • CSC-Zertifikat für Standardmaße
  • Geeignet für Ex-Zonen
  • Erdbebensichere und feuerfeste Ausführungen verfügbar (F30, F60)
  • Sonderkonstruktionen

Jetzt vergleichen
Auswählen
Gasanalyse unter härtesten Bedingungen direkt am Drehrohrofen
  • Gleichzeitige Messung aller relevanten Gaskomponenten, wie CO, CO2, NOx, SO2, CH4, O2, HCL, NH3
  • Robuste und gekühlte Entnahmesonden, einsetzbar bis 1.400 °C und 2.000 g/m³ Staub
  • Bis zu 98 % Verfügbarkeit des Gesamtsystems
  • Schneller Service durch Fernwartung
Jetzt vergleichen
Auswählen

Treffer 1 - 5 von 5

Nach oben