Kontakt
Feedback

Berührungslose Sicherheitsschalter
IME2S

Einfache und sichere Positionsüberwachung bis PL d

Ihr Nutzen

  • Hohe Maschinenverfügbarkeit durch geringe Schmutz- und Feuchtigkeitsanfälligkeit
  • Lange Produktlebensdauer durch verschleiß- und wartungsarmen Aufbau
  • Einfache Integration: Sensoren lassen sich aufgrund ihrer kompakten Bauform platzsparend montieren und benötigen keinen separaten Betätiger
  • Schnelle Diagnose über LED-Statusanzeige
  • Hohe Zuverlässigkeit und präzises Schaltverhalten aufgrund bewährter ASIC-Technologie
  • Sicheres, direktes Anschließen an eine sichere Steuerungslösung mithilfe von OSSDs
  • Einfache und flexible Anschlussmöglichkeiten durch Varianten mit Stecker, Leitung oder Leitung mit Stecker

Übersicht

Einfache und sichere Positionsüberwachung bis PL d

Die induktiven Sicherheitsschalter der Produktfamilie IME2S werden zur sicheren Positions- und Bereichsüberwachung eingesetzt. Durch die sehr kompakte Bauform und verschiedenste Anschlussvarianten bieten sie eine optimale Integration in das Maschinendesign. IME2S arbeitet berührungslos und ist verschleißarm. Für ihre Überwachungsaufgaben benötigen induktive Sicherheitsschalter keinen separaten Betätiger. Vielmehr werden sie generell durch Metalle, etwa an Maschinen, aktiviert. Die Sicherheitsschalter lassen aufgrund des großen Ansprechbereichs Einbautoleranzen zu, wodurch die Montage und Justage vereinfacht wird. IME2S lässt sich über selbstüberwachende Schaltausgänge (OSSDs) an eine sichere Steuerungslösung anschließen und ermöglicht mit PL d (EN ISO 13849) eine hohe Sicherheit.

Auf einen Blick
  • Bauformen: M12 bis M30
  • Erhöhte Ansprechbereiche: 4 mm bis 15 mm
  • Zwei OSSD-Sicherheitsausgänge
  • Schutzart: IP67
  • Temperaturbereich: –25 °C bis +70 °C
  • Vernickeltes Messinggehäuse, aktive Fläche aus Kunststoff
  • Bis Performance Level PL d (EN ISO 13849)
  • Anschlussvarianten: M12-Stecker, Leitung oder Leitung mit M12-Stecker

 

Entdecken Sie unser breites Portfolio an  induktiven Näherungssensoren für nicht-sicherheitsrelevante Anwendungen

Induktive Näherungssensoren

Profitieren Sie mit uns als Partner und Experte für funktionale Sicherheit von produktivitätssteigernden Sicherheitslösungen. Damit Ihre Prozesse reibungslos laufen, Mensch und Maschine zum Team werden und wir gemeinsam die Grenzen des Machbaren verschieben.

Erhöhen Sie Ihre Produktivität –mit Sicherheitslösungen von SICK

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    SensorprinzipInduktiv
    Sicherheits-IntegritätslevelSIL2 (IEC 61508), SILCL2 (EN 62061)
    KategorieKategorie 2 (ISO 13849-1)
    Performance LevelPL d (ISO 13849-1)
    Codierungsstufe des BetätigersUncodiert (EN ISO 14119)
    AusgangsartHalbleiterausgang (OSSD)
    Anzahl sicherer Ausgänge2
    AnschlussartStecker M12, 4-polig / Leitung mit Stecker M12, 4-polig / Leitung, 4-adrig
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben