Kontakt
Feedback

Überprüfung und Optimierung
Maschinensicherheitsinspektion

Individuelle, ganzheitliche Sicherheitsinspektion

Ihr Nutzen

  • Feststellen der Sicherheit mit entsprechender Dokumentation im Inspektionsbericht als Nachweis der Umsetzung der gesetzlichen Prüfpflicht
  • Hohe Prüfqualität durch Zertifizierung und regelmäßige Überprüfung nach IEC 17020 durch unabhängige Prüfstellen und nachhaltiges Kompetenzmanagement

Übersicht

Individuelle, ganzheitliche Sicherheitsinspektion

Vor Inbetriebnahme einer Maschine oder einer Anlage muss der Betreiber belegen, dass sämtliche Gefährdungen identifiziert und die Schutzmaßnahmen wirksam umgesetzt wurden. Im Gegensatz zur Inspektion einer einzelnen Schutzeinrichtung wird bei der Maschinensicherheitsinspektion der Sicherheitsstatus der Maschine ganzheitlich bewertet. In bis zu 16 Einzelprüfungen stellen Experten von SICK sicher, dass alle wesentlichen Gefährdungen berücksichtigt, richtig eingeschätzt und entsprechende Maßnahmen wirkungsvoll umgesetzt wurden. Neben den technischen Schutzeinrichtungen können auch Antriebselemente, Bedienelemente, akustische und optische Signale sowie die Maschinendokumentation miteinbezogen werden.

Auf einen Blick
  • Überprüfen der wesentlichen Gefährdungen an einer Maschine
  • Überprüfen der technischen Schutzeinrichtungen auf korrekte Bemessung, Installation und Funktionsweise
  • Überprüfen der elektrischen, pneumatischen und hydraulischen sicherheitsrelevanten Steuerungsmaßnahmen hinsichtlich Funktion und Wirkungsweise
  • Erstellen eines Inspektionsberichts

 

SICK GmbH
Straße 2a, Objekt M11
Industriezentrum NÖ Süd
A-2355 Wiener Neudorf
+43 2236 62288 - 0
+43 2236 62288 - 888
office@sick.at


Kontakt Service-Abteilung
+43 2236 62288-800


Anfragen zu Reparaturen:
reparatur@sick.at


Anfragen zum Thema Service (Angebote, Terminvereinbarungen, etc.):
service@sick.at

Lokale Schulungen
Lokale Schulungen
Sicherheitsdienstleistungen von SICK: Sichere Beratung, Design und schlüsselfertige Lösungen

Downloads

Nach oben