Kontakt
Feedback

Kontrastsensoren
KT5

Kontrastsensor im Standard-Metallgehäuse

Ihr Nutzen

  • Alle Verpackungsmaterialien können verarbeitet werden (gelbe Marke/weißer Hintergrund) und sorgen somit für eine hohe Maschinenverfügbarkeit
  • Robuster Betrieb selbst bei flatternden und glänzenden Materialbahnen
  • Höchste Positioniergenauigkeit führt zu verbesserter Packqualität
  • Einfaches Teach-in und gut sichtbarer Lichtfleck für einfache Inbetriebnahme
  • Optimale Integration in die Maschine dank verschiedenen Tastweiten, Lichtflecklagen und drehbarem 90°-Stecker
  • Wechseloptik für maximale Montageflexibilität

Übersicht

Kontrastsensor im Standard-Metallgehäuse

Wenn besondere Präzision bei der Kontrasterfassung geboten ist, z.B. bei der Erfassung von Marken auf hochglänzenden Materialien, schlägt die Stunde der Kontrastsensoren KT5-2. Die Sensoren verfügen dank der 3-Farben-LED über die Möglichkeit, die für jeden Kontrast optimale Sendelichtquelle zu aktivieren. Hinzu kommen verschiedene, an die Anwendung angepasste Einstell-Möglichkeiten des Schaltpunktes per Teach-in-Verfahren oder Potentiometer. Selbstständig legt der Sensor alle nötigen Parameter fest. Aus den beiden ermittelten Grauwerten bestimmt der Sensor dann die ideale Schaltschwelle. Die hohe Präzision bei der Kontrasterkennung, die automatische Glanzanpassung bei hochglänzendem Tastgut, die Tastweite von 10 mm, 20 mm und 40 mm, die Schaltfolge von 10 kHz sowie individuelle Ausrichtungs- und Befestigungsmöglichkeiten decken zahlreiche Aufgabenstellungen ab, in denen es auf "glänzende" Detektionsergebnisse ankommt. Montagefreundlichkeit ist ebenfalls gegeben – die M12-Steckverbindung ist um 90° schwenkbar.

Auf einen Blick
  • Beste Kontrastauflösung dank RGB-LED-Technologie
  • Intuitive 10-Segment-Balkenanzeige zur Anzeige der Detektionssicherheit
  • Verschiedene Teach-in-Verfahren oder Potentiometer
  • Schaltfrequenz 10 kHz
  • Automatische Glanzanpassung für Hochglanzfolien
  • Verschiedene Tastweiten und Lichtflecklagen
  • Um 90° drehbarer M12-Stecker

 

KTS und KTX - Die neue Generation der Kontrastsensoren

Klicken Sie hier für weitere Informationen:

KTX Prime

KTS Prime

KTS Core

Anwendungen

Technischer Überblick

 
  • Technische Daten im Überblick

    Technische Daten im Überblick

    Abmessungen (B x H x T)30,4 mm x 53 mm x 80 mm
    Tastweite

    20 mm 1)

    10 mm 1)

    40 mm 1)

    50 mm 1)

    200 mm 1)

    Entsprechend Lichtwellenleiter

    Lichtart

    LED, RGB 2)

    LED, rot, grün 2)

    LED, grün 2)

    LED, weiß 2)

    Schaltfrequenz10 kHz 3)
    Ansprechzeit50 µs 4)
    Einstellung

    2-Punkt-Teach-in statisch

    2-Punkt-Teach-in statisch mit manueller Feineinstellung

    Teach-in dynamisch

    Automatische Kontrasterkennung

    1-Punkt-Teach-in

    AnschlussartStecker M12, 5-polig / Stecker M12, 4-polig
    • 1) Ab Vorderkante Objektiv.
    • 2) Mittlere Lebensdauer: 100.000 h bei TU = +25 °C.
    • 3) Bei Hell-Dunkel-Verhältnis 1:1.
    • 4) Signallaufzeit bei ohmscher Last.
Alle technischen Daten finden Sie beim Einzelprodukt

Downloads

Nach oben