Kontakt
Feedback

Überwachung der Wartungsklappe

Am Behältershuttle befindet sich eine Wartungsklappe. Induktive Näherungssensoren überwachen, ob diese Wartungsklappe geschlossen ist. Durch die extrem kompakte Bauweise der robusten, langlebigen Sensoren ist das Maschinendesign selbst bei Anwendungen mit wenig Platz kaum eingeschränkt.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Produktfamilie IQV
    Flache Quaderbauformen für den Einsatz im industriellen Umfeld
    • Bauformen: 20 mm x 32 mm x 8 mm oder 25 mm x 50 mm x 10 mm
    • Erhöhte Schaltabstände: 5 mm bis 7 mm
    • Elektrische Ausführung: DC 3-/4-Leiter
    • Schutzart: IP 67
    • Temperaturbereich: –25 °C bis +70 °C
    • Metallgehäuse, aktive Fläche aus Kunststoff
    • Flaches Gehäuse aus robustem Metall
    Produktfamilie IQM
    Quaderförmige Miniatursensoren für den Einsatz im industriellen Umfeld
    • Bauformen: 8 mm x 16 mm x 4 mm oder 10 mm x 30 mm x 6 mm
    • Erhöhte Schaltabstände: 1,5 mm bis 3 mm
    • Elektrische Ausführung: DC 3-Leiter
    • Schutzart: IP 67
    • Temperaturbereich: –20 °C bis +70 °C
    • Kunststoffgehäuse
    • Flache, platzsparende und leichte Bauform
Nach oben