Kontakt
Feedback

Horizontales Überwachen von Decken

Decken in Lägern, Fabriken, Ausstellungsräumen und vielen anderen Gebäuden müssen gegen Eindringen überwacht werden. 2D-Laserscanner sichern große Flächen optimal ab. Lichtgitter oder eindimensionale Lichtschranken überwachen einzelne Öffnungen.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Produktfamilie LMS1xx
    Kompakt und wirtschaftlich, auch in rauen Umgebungen
    • Effiziente und kostengünstige 2D-LiDAR-Sensoren für Messbereiche bis zu 50 m
    • Ausgezeichnete Performance bei jedem Wetter durch Multi-Echo-Technologie und intelligente Algorithmen
    • Robustes und kompaktes Gehäuse mit Schutzart bis IP 67, mit integrierter Heizung und Temperaturbereich bis zu –40 °C und +60 °C
    • Varianten für Security-Anwendungen mit Relaisausgängen und VdS-Zertifizierung verfügbar
    • Ausgabe der Messdaten über Ethernetschnittstelle in Echtzeit
    • Anzahl der Digitalausgänge durch externe CAN-Module erweiterbar
    Produktfamilie SLG
    Zuverlässige Detektion bei extrem schmaler Bauform
    • Variable Überwachungslängen von 120 mm bis 1.400 mm (in 160-mm-Erweiterungen)
    • Betriebsreichweite 7 m
    • Ansprechzeit 18 ms
    • Auflösung von 45 mm bis 25 mm
    • Kommissionieren mit hellen Job-LEDs auf Sender- und Empfängerseite
    • IP-65-Schutzklasse
    • Fremdlichtunempfindlichkeit bis zu 150.000 lx
    Produktfamilie VLC100
    Nur ein Gerät für die unterschiedlichsten Überwachungsbereiche
    • Bis zu 2,8 m Reichweite
    • Auflösung von 6 mm bis 18 mm
    • Nur ein Gerät: integrierter Sender und Empfänger
    • Intuitive Ein-Knopf-Bedienung
    • Automatische Ausrichtung
    • Synchronisation von 2 Systemen
    • Einfaches Teach-in-Verfahren
Nach oben