Kontakt
Feedback

Absichern von beweglichen Fassadenfenstern

Moderne Penthäuser und andere hochautomatisierte Gebäude haben oft große, bewegliche Fassadenfenster. Schließen sie sich nach der Raumbelüftung automatisch, muss sichergestellt sein, dass Personen nicht zu Schaden kommen. Nach genauer Situationsanalyse und Einzelabnahme vor Ort lässt sich das Objektdetektionssystem AOS LiDAR für diesen Zweck einsetzen. Der 2D-LiDAR-Sensor des Systems erkennt Objekte im Gefahrbereich zuverlässig. Sobald eine entsprechende Detektion erfolgt, wird diese Information an die modulare Sicherheits-Steuerung Flexi Soft gesendet, die die Bewegung der Fassadenfenster stoppt.

  • Folgende Produktfamilien können eingesetzt werden
    Produktfamilie AOS LiDAR
    Hohe Systemzuverlässigkeit für Bereichsüberwachung auch bei rauen Umgebungsbedingungen
    • Berührungslose Detektion durch allwettertaugliche LiDAR-Technologie
    • Anwendungsspezifisch einstellbare Detektionsbereiche
    • Automatische Selbsttestzyklen
    • Zugeschnittene Steuerungskonfiguration
    • Einfache Implementierung neuer Funktionen
    • Optionale Gateways für Ferndiagnosen oder Datenanalysen
Nach oben